Türkisches Sicherheitspersonal: Erdogans Männer aus Hamburg

Anhänger des türkischen Präsidenten REcep Tayyip Erdogan bei dessen Besuch in Köln. | Bildquelle: dpa

Bei Deutschlandbesuchen des türkischen Präsidenten Erdogan spielt sich ein Hamburger Türke als Sicherheitsmann auf. Wer ihn und seine Männer engagiert, ist unklar. Er ist vorbestraft und zeigt rechte Tendenzen. Von P. Eckstein, P. Hennig und J.L. Strozyk. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.