Pläne des Umweltbundesamtes: Mehr Fußgänger, weniger Autos

Fußgänger auf einer Straße | Bildquelle: dpa

Die Vorstellungen des Umweltbundesamtes für deutsche Städte klingen ambitioniert: Autos sollen zurückgedrängt, Fußgänger gestärkt werden. Unter anderem sollten dafür Parkplätze drastisch reduziert werden. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.