Russisch-orthodoxe Kirche verkündet Bruch mit Konstantinopel

Metropolit Hilarion | Bildquelle: REUTERS

Die russisch-orthodoxe Kirche hat den Bruch mit dem Ökumenischen Patriarchat von Konstantinopel verkündet. Dieses hatte entschieden, die Loslösung der ukrainisch-orthodoxen Kirche von Moskau zu akzeptieren. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.