Bundeswehr in Afghanistan: Mit dem Hubschrauber zur Arbeit

Bundeswehrsoldaten sichern im März 2018 den Besuch von Verteidigungsministerin von der Leyen ab. | Bildquelle: REUTERS

Seit 2002 sind deutsche Soldaten in Afghanistan stationiert. Inzwischen konzentrieren sie sich auf die Ausbildung der afghanischen Armee. Es ist ein Einsatz voller Tücken. Von Silke Diettrich. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.