Opposition kritisiert Mieterschutzgesetz der Koalition

Eine Maklerin spricht mit Interessenten während einer Wohnungsbesichtigung | Bildquelle: dpa

Bezahlbare Mieten auch in Großstädten – das sollte die Mietpreisbremse garantieren. Doch längst ist klar: Das reicht nicht. Jetzt hat die Koalition nachgebessert. Die Opposition kritisierte den neuen Gesetzentwurf. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.