Fall Khashoggi: “Ursprüngliche Version war nicht haltbar”

Sendungsbild

Das saudi-arabische Königshaus hat im Fall Khashoggi nur das Offensichtliche eingestanden, ist ARD-Korrespondent Daniel Hechler überzeugt. Offenbar gehe es Saudi-Arabien darum, Kronprinz Mohammed bin Salman zu schützen. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.