Migranten überwinden Grenzzaun zwischen Mexiko und Guatemala

Migranten aus Honduras überqueren einen Grenzzaun zwischen Mexiko und Guatemala | Bildquelle: REUTERS

Eine große Gruppe von Migranten aus Honduras hat die Grenze zwischen Guatemala und Mexiko durchbrochen. Die Menschen überwanden eine Grenzabsperrung und gelangten auf mexikanisches Territorium. Ihr Ziel sind die USA. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.