“They shall not grow old” – der Krieg war nicht schwarz-weiß

Sendungsbild

Es ist eine faszinierende Transformation: Regisseur Peter Jackson hat Filmaufnahmen aus dem 1. Weltkrieg koloriert, digital aufbereitet und vertont – und plötzlich wirken die Bilder lebendig. Von Julie Kurz. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.