Regierungspartei PiS legt bei Regionalwahlen in Polen zu

Menschen stimmen in Polen hinter Aufstellern in rot-weiß bei der Regionalwahl ab. | Bildquelle: MARCIN GADOMSKI/EPA-EFE/REX/Shut

Bei den Regionalwahlen in Polen kann die europakritische Regierungspartei PiS mit Zuwächsen rechnen. Die Abstimmung galt als wichtiger Stimmungstest. Das endgültige Ergebnis gibt es voraussichtlich am Mittwoch. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.