Flucht in Mittelamerika: Schlagabtausch um Migrantenzug

Menschen gehen auf einer straße im Abendlicht | Bildquelle: dpa

Tausende Menschen im Süden Mexikos machen sich wieder auf den Weg nach Norden. Venezuelas Staatschef Maduro wehrte sich derweil gegen Äußerungen von US-Vizepräsident Pence, wonach seine Regierung den Zug der Migranten finanziere. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.