Bundesliga: Hertha BSC bremst Dortmund aus

Raphael Guerreiro vom BVB kämpft mit Niklas Stark vom Hertha BSC um den Ball. | Bildquelle: REUTERS

Borussia Dortmund konnte seine Tabellenführung zwar verteidigen, doch mit der Siegesserie war es das vorerst. Gegen Hertha BSC reichte es dank spätem Ausgleich nur zu einem 2:2. [mehr]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.