Indonesien: Absturz wegen defekter Bordinstrumente?

Trümmerteile der abgestürzten Lion Air in Indonesien. | Bildquelle: AP

Die abgestürzte Lion-Air-Maschine hatte Probleme mit den Bordinstrumenten – und das schon vor dem Unglücks-Flug. Experten des Herstellers Boeing sind auf dem Weg nach Jakarta, um das Unglück zu untersuchen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.