Höchste Statue der Welt in Indien eingeweiht

Luftballons in den Farben der indischen Nationalflagge fliegen in Gujarat um die "Statue der Einheit" herum | Bildquelle: REUTERS

Doppelt so hoch wie die Freiheitsstatue: In Indien ist die höchste Statue der Welt eingeweiht worden, die an den Politiker Sadar Patel erinnert. Vor allem Hindu-Nationalisten jubeln darüber. Von Bernd Musch-Borowska. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.