USA fordern Waffenstillstand im Jemen

Ein ausgebranntes Auto, das nach Angaben von Anwohnern bei dem Luftangriff nahe Hodeida zerstört worden sein soll. | Bildquelle: AFP

Die humanitäre Lage im Jemen ist nach vier Jahren Krieg katastrophal. Bis zu 14 Millionen Menschen sind von Hunger bedroht. Nun forderten die USA die Konfliktparteien zum Waffenstillstand auf und stellten ein Ultimatum. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.