Bundesregierung gibt mehr Geld für humanitäre Hilfe aus

Kinder in einem UN-Flüchtlingscamp im Jemen | Bildquelle: dpa

Kaum ein Land gibt mehr für humanitäre Hilfe aus als Deutschland. Im vergangenen Jahr war die Bundesregierung nach den USA der zweitgrößte Geber. Davon profitierten insbesondere Afrika und der Nahe Osten. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.