Berliner AfD-Fraktion schließt Abgeordnete wegen Foto aus

Jessica Bießmann (Archivbild) | Bildquelle: dpa

Vor zehn Jahren posierte Jessica Bießmann vor Weinflaschen mit Hitler-Etikett. Sie stellte die Fotos ins Netz. Das wurde der Berliner AfD-Abgeordneten jetzt zum Verhängnis, denn ihre Fraktion zog Konsequenzen. [rbb]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.