Etat für die Verteidigung fällt 2019 noch größer aus

Bewaffnete Bundeswehrsoldaten marschieren vor einem Panzer her. | Bildquelle: DAVID HECKER/EPA-EFE/REX/Shutter

Für die Verteidigung soll es 2019 noch einmal 323 Millionen Euro mehr geben. Es gibt aber noch Kritik am Haushaltsentwurf – und das ausgerechnet beim Thema Sparen. Von Christoph Prössl. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.