Mysteriöse Todesfälle in Tunis: Elf Babys sterben auf ungeklärte Weise

Innerhalb von nur 48 Stunden sterben auf einer Geburtsstation in der tunesischen Hauptstadt elf Säuglinge. Das Land ist erschüttert. Regierung und Staatsanwaltschaft wollen der Ursache nachgehen, um weitere Todesfälle zu verhindern. Derweil muss der Gesundheitsminister seinen Hut nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.