Wegen Kindesmissbrauchs: Kardinal Pell zu sechs Jahren Haft verurteilt

50 Jahre Haft wären als Höchststrafe möglich gewesen, am Ende sind es sechs geworden, zu denen ein australisches Gericht Kurienkardinal Pell verurteilt hat – wegen Kindesmissbrauchs. Der einstige Papst-Vertraute streitet weiterhin alles ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.